So können Sie ermitteln
Das ist der Fall
Alle Verdächtigen
Unsere Veranstaltungsorte
Unser Programm
Das können Sie gewinnen
Hier ist der Stadtplan
Unser Forum auf Facebook

MiG in Facebook MiG bei Lokalisten

 
Hier geht´s zum Ticketkauf
Unser Shop
Das Groschenheft zum Nachlesen
Unsere Sponsoren
Die Kampagne zur Veranstaltung
Die Macher von Mord in Giesing
Das Impressum
Hier können Sie uns kontaktieren
Hier finden Sie Pressematerial
"Die Straßen von Giesing: Verwegen und durchtrieben. Schauplatz des internationalen Verbrechens. Schmuggler und Bankräuber, Drogenhändler und ich. Inspektor Obermeier. Im Hotspot der Kriminalität. Alles Vergangenheit. Heute muss ich eine verlaufene Katze aus einem Kohlenkeller retten. Ich, Inspektor Obermeier. Eine Katze! Aus einem Kohlenkeller! Was soll denn das für eine Schlagzeile werden? KEIN MORD IN GIESING! OBERMEIER RETTET KOHLENKELLERKATZE! Und was kommt als nächstes? Schwarzes Schaf in Giesing. Obermeier verstrickt sich in Wollskandal? ..."

Liebe Freunde von Mord in Giesing,

wir freuen uns sehr darüber, dass ihr uns mit euren vielen Anfragen euer großes Interesse am nächsten "Fall" bekundet. Doch leider ist es so, dass sowohl ihr als auch Inspektor Obermeier in den vergangenen Jahren so gute Arbeit geleistet habt, dass sich 2012 kein Verbrecher in die Tegernseer Landstraße nach Giesing wagt. Das bedeutet, wir werden pausieren, um zu gegebener Zeit mit einem neuen, spektakulären und durchtriebenen Mordfall zurückzukehren.

Wir zählen dann wieder auf eure Unterstützung, um den Täter dingfest zu machen. Ihr werdet rechtzeitig von uns hören und vorab möglicherweise schon das eine oder andere Rätsel für uns zu lösen haben.

Bis dahin wünschen wir euch mordsmäßigen Spaß und eine kriminell gute Zeit.

Euer Mord in Giesing Team